Wir fordern Unterstützung für den Libanon!

Gestern haben wir auf Initiative meiner Fraktionskollegin Salima Yenbou einen Brief an Josep Borrell, den Hohen Vertreter der EU für Außen- und Sicherheitspolitik, geschickt. Darin fordern wir Herrn Borrell auf, konkrete Pläne vorzulegen, den Libanon darin zu unterstützen, die Pandemie zu bekämpfen, aber auch die Wirtschafts- und Finanzkrise im Land in den Griff zu bekommen. Dabei müssen auch Korruption und Menschenrechtsverletzungen angegangen werden.

Der Brief (auf Französisch und Englisch) findet sich hier.