Bütis Woche: 10. März 2011, Erste “Lobbyistenliste” im Jahr 2011

Hier veröffentliche ich, wie versprochen, meine “Lobbyistenliste”. Der Titel stimmt allerdings nicht ganz, denn es sind neben klassischen Lobbyisten auch Institutionen, Organisationen und Verbände mit aufgeführt, mit denen ich in den zurückliegenden Monaten Termine hatte. Sie sehen hier nun die erste Auflistung für das Jahr 2011.

Briefing aus Brüssel: Was macht Europa eigentlich für KMU?

Im Europäischen Parlament wird momentan viel über die Zukunft von Kleinen und Mittleren Unternehmen diskutiert. Denn viele Fragen sind offen: Inwieweit werden für den Mittelstand wichtige Forschungsprojekte auch in Zukunft von der EU finanziell gefördert? Wie können Kleine und Mittlere Unternehmen an ausreichend Finanzierung kommen? Was haben sie vom Binnenmarkt? Reinhard erläutert in diesem Video welche Schwerpunkte er setzen möchte.

Gemeinsame Sicherheit oder Zersplitterung?

Pressemitteilung von Reinhard Bütikofer zum Treffen der EU-Verteidigungsminister: “Beim heutigen Treffen müssen die EU-Verteidigungsminister klären, in welche Richtung sie bei der Koordinierung und Zusammenlegung militärischer Fähigkeiten marschieren wollen. Das wohlklingende Bekenntnis zur Gemeinsamkeit muss konkretisiert werden.”

Bütis Woche: 24-02.2010, Wieso nach Wien? Na, zum Aluminium Recycling!

Extra zum 11. Internationalen Aluminium Recycling Kongress der Organisation der Europäischen Aluminium Recycling Industrie (OEA) war ich diese Woche in Wien. Um einen Vortrag zu halten über “Ressource Efficiency – The solution for Europe´s Raw Materials Shortage?” Das ist, dies Fazit vorab, mit das Spannende daran, im Europäischen Parlament Berichterstatter für die Rohstoffpolitik zu sein: es öffnet viele Türen in die Industrie.